Offene Ganztagesschule

Die offene Ganztagsschule ist ein freiwilliges, schulisches Angebot zur Förderung und Betreuung der Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 10.

Die Schüler besuchen nach dem regulären Vormittagsunterricht das verlässliche Ganztagsangebot bis 16 Uhr und sind verpflichtend für das ganze Schuljahr angemeldet für mindestens zwei Tage.

Unsere oGTS umfasst Mittagsverpflegung (das Mittagessen kostet 3,80€), eine Hausaufgabenbetreuung sowie ein sinnvolles Freizeitangebot. Derzeit bieten wir montags Krafttraining, mittwochs Fußball AG, täglich ein Kreativangebot sowie donnerstags eine Koch- und Back AG an. Im Frühling wird das Angebot um die Garten und Umwelt AG erweitert.

Verpflegung

Die Weiß-Ferdl-Mittelschule bietet Schülern die Möglichkeit an der Schule zu Mittag zu essen.

Aktuell kann -täglich wechselnd- leider nur ein Gericht angeboten werden, was sich baldmöglichst ändern soll!

Die Menütafel zeigt, was künftig angeboten werden soll.

Menü schließen