Acrylmalerei mit Alufolientechnik

Acrylmalerei mit Alufolientechnik

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 8m1 und 8m2 probierten im Kunstunterricht Acrylfarben aus. Inspiriert durch einen Youtuber, dessen Kanal“Jay Lee Painting“ heißt, vollzogen die hochmotivierten Achtklässler der Weiß-Ferdl Mittelschule  die Arbeitsschritte, die in diesem sehr gut gelungenen Youtube-Tutorial, vorgezeigt wurden.

Die größte Angst vieler Künstler ist die weiße Leinwand. Außerdem haben sowieso viele Menschen Angst vor Fehlern. Umso besser war es, dass wir durch dieses Video auf eine geführte Spur gebracht wurden. Trotzdem behielten wir uns die Freiheit vor, im Bild die Phantasie jedes einzelnen Künstlers umzusetzen. So erschienen vor dem Mondlicht diverse Phantasiefiguren. Mit der Alufolientechnik hatten wir die Möglichkeit phantastische Hell- und Dunkelverhältnisse zu realisieren.

In jedem Kind steckt ein Künstler und dies sieht man in der Arbeit dieser Schüler.