Kooperation mit Klöckner Pentaplast

Kooperation mit Klöckner Pentaplast

Thomas Petermeier Ausbildungsleiter der Fa. Klöckner Pentaplast , „besuchte“ unsere Weiß-Ferdl-Mittelschule um ein Berufsschild zu überreichen. Des Weiteren wurden zukünftige berufsorientierende Programmpunkte durchbesprochen und geplant.

Da unter den momentanen Coronabedingungen die Berufsorientierung oft nur schwer umzusetzen ist, sind wir umso dankbarer für die enge Kooperation.

Ab Juni werden unter den gegeben Hygienemaßnahmen Berufsinfotage in den 8. und 9. Klassen durchgeführt werden. Die Referenten sind zum Teil ehemalige Schüler von unserer Schule, die nun ihren beruflichen Weg dort meistern.

Für die stets freundliche und gut geplante Zusammenarbeit möchten wir uns in diesem Rahmen noch einmal ganz herzlich bei Thomas Petermeier und seinem Team von Klöckner Pentaplast bedanken!